Sonntag, 27. Januar 2013

Flickenteppich


Meine Kissen sind noch nicht runter vom Webstuhl aber ich bereite schon mein nächstes Projekt vor. 




Das Schneiden von Stofffstreifen für Flickenteppiche ist ein langweiliges Geschäft, das ich immer nur portionsweise ertrage.
Und da Trikot sich besser mit der Schere als mit dem Rollenschneider schneiden lässt, wird es noch ein bißchen dauern, bis ich genug Schussmaterial beisammen habe.



Ich war auch noch gar nicht so fleißig, wie es aussieht, die roten und die großen blauen Knäuel habe ich vor vielen Jahren,  als die gleichnamigen Webstühle noch in Glimåkra  hergestellt wurden, in dem der Fabrik angeschlossenen Laden gekauft.
Damals endete jede Urlaubsreise in den Norden mit einem Besuch dort, um Webstuhlzubehör und Garne zu kaufen.
 




Kommentare:

  1. Kannst du mir nicht auch ein paar Flickenteppiche weben?☺

    AntwortenLöschen
  2. Ja, det var lustigt att vi samtidigt klipper mattrasor i samma färg! Jag läser tyska någorlunda, men skriver hellre på svenska.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vad kul att du förstår tyska men det går bra att du skriver på svenska.
      Tack för besöket!

      Löschen
  3. Streifen schneiden empfinde ich als Starfarbeit.
    Ich wünsch' dir viel Geduld dabei,....
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das sehen wir dann ja ähnlich.

      Löschen
  4. hej Marlies,
    da hast du dir ja was vorgenommen, aber die Matten werden bestimmt sehr schön.
    lg Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das müssen sie auch, damit sich die langweiligen Schneiderei gelohnt hat ;-))

      Löschen
  5. Meine Tochter schneidet gerade alle ausgeleierten Shirt´s in Streifen die sie bekommen kann. Sie häkelt da kleine Schalen drauss was auch sehr hübsch ist.
    Tolle Idee mit den Teppichen. da bin ich auf´s Ergebnis gespannt.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man die Schalen in deinem Blog sehen?
      Da ich noch viel zu schnibbeln habe, wird man auf das Ergebnis meiner Bemühungen wohl leider noch etwas warten müssen. ;-)

      Löschen
  6. Bin schon gespannt auf die nächsten Schritte! LGs, Petra

    AntwortenLöschen