Donnerstag, 5. April 2012

RVO - Uppifran och ner

Nun ist er fertig, passend zur Jahreszeit bunt wie ein Osterei!
Es ist mein erster Raglan von Oben und ich bin sehr zufrieden mit der Passform, besonders mit der Ärmellänge. Bei konventionellen Schnitten werden die Ärmel bei mir fast immer etwas länger als ich es mir wünsche.


Dadurch dass das graue Garn leicht meliert ist, kann man auch den leichten Farbunterschied der letzten drei Streifen kaum sehen, wunderbar!
Das Ausschnittbild gibt die Farben etwas natürlicher wieder.

 
Ganz sicher werde ich bald einen Pullover in diesem Stil machen, bei einer Jacke gibt es denn ja am Ende doch ein bißchen viel Näharbeit. Andererseits ist so ein Schnitt natürlich ideal für Restgarne und da kommt man ums Vernähen auch nicht rum.


 

Ich wünsche allen schöne Ostertage.

.




Kommentare:

  1. Hallo Maliz
    Deine Jacke ist wunderschön, vorallem auch die Farben. Hast Du die Jacke nach einer Anleitung gestrickt, wenn ja, würde ich mich sehr dafür interessieren. Habe selber sehr viele Wollreste zu Hause und diese Jacke wäre wohl ideal zur Verarbeitung von diesen Resten.
    Ich wünsche Dir schöne Ostern.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      wenn Du im Post auf das Wort Uppifrånochner klickst, kannst du alle Posts lesen, die ich zu der Jacke geschrieben habe. Dort findest Du auch die Quelle für die Anleitung, sie ist schwedisch und enthält keine konkreten Anweisungen nach dem Motto nimm das und das Garn, schlage soundsoviel Maschen an, usw., sondern sie ist eher allgemein gehalten. Auf der Seite http://koftanskofta.blogspot.de/, findest Du alle Schritte unter der Überschrift: "Sticka koftan steg för steg" falls Du kein schwedisch kannst, versuch mal ob der Transater dir weiterhilft, sonst würde ich Dir raten im Internet mal nach RVO zu suchen, da gibt es auch jede Menge Tipps und Berechnungen.
      Liebe Grüße und auch Dir schöne Ostern
      maliz

      Löschen
  2. Die Jacke ist toll, die Farbkombination und die Form finde ich super. Ja die Fäden sehen nach viel Arbeit aus, hat sich aber gelohnt :o)!
    Viel Spass beim Tragen und ganz schöne Ostern.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, da es so aussieht als hätten wir recht kühles Wetter über Ostern, werde ich die Jacke wohl gleich eintragen.
      Auch dir schöne Ostertage, mit vielen lieben Grüßen
      maliz

      Löschen
  3. Boah, die ist echt super geworden! Danke für die guten Wünsche - auch dir schöne Ostertage!!Herzliche Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich gespannt, wie Dein RVO wird, aber erst musst Du ja mal in Ruhe wieder ankommen.
      Bis bald
      maliz

      Löschen
    2. Hmm, gestern habe ich zwei dran Reihen gestrickt, könnte auch nur eine gewesen sein... LG, Petra

      Löschen
  4. "Bunt wie ein Osterei.."
    Ja, schön ist sie, Deine Weste, gefällt mir total gut.

    Ganz liebe Grüße und Frohe Ostern!

    LG Elena

    AntwortenLöschen