Sonntag, 3. August 2014

Fertig



Der Schal, über dessen Garnfärbung ich im vorigen Beitrag berichtet habe, ist jetzt fertig.


Gewebt habe ich ihn vorwiegend draußen, auf dem kleinen, selbstgebauten Webrahmen.


Für den Rita-Webstuhl habe ich eine neue Kette aus Cottolin vorbereitet.


Ich möchte daraus einen Tischläufer weben. 


Das Aufziehen geht aber nur langsam voran, solange es draußen warm und trocken ist, hat der Hausanstrich Vorrang.


Partieweise Farbe kratzen, Grundölen, 1. Anstrich, 2. Anstrich.
Den letzten Anstrich bekommt das Haus erst, wenn alle Seiten fertig bearbeitet sind, dieses Jahr werde ich das sicher nicht mehr schaffen.




Kommentare:

  1. Hallo maliz,
    die gefärbte Wolle hat einen sehr schönen Schal ergeben. Das Blaugrün passt prima in die Landschaft...
    Herzliche Grüße Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal ist wirklich sehr schön geworden !

    AntwortenLöschen
  3. hehe, haben kühle Hörner :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Schal hatte mir schon auf dem Webrahmen sehr gefallen! Mir gefällt besonders dieser Ikat-Effekt sehr.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Schal. Und auch die Außenfassade wird... viel Kraft.

    AntwortenLöschen
  6. Schön geworden dein Schal. Ist es bei euch auch so heiss wie in Finnland? Seit 30 Tagen Hitze ohne Ende.

    AntwortenLöschen