Sonntag, 23. April 2017

Webweste aus Strickgarn


Im letzten Dezember habe ich einen bunten Wollstoff aus Strickkgarn in Kette und Schuss gewebt und in einem Post darüber berichtet.


Ursprünglich wollte ich aus dem Stoff eine Weste im Kimonostil nähen, habe mich dann aber für ein noch einfacheres Modell entschieden.


Die Kette bestand aus anthrazitfarbener Strumpfwolle, das einfädige Farbverlaufgarn hatte ich im Schuss, weil mir Längsstreifen für die Weste besser gefielen, habe ich den Stoff in Schussrichtung und ohne Seitennähte verarbeitet. 




Kommentare:

  1. Tolle Weste! Die Farben sind sehr schön.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  2. oh ist die schön liebe Marlies
    lg Heike

    AntwortenLöschen